FC Puchheim Bogensport Stephan Rosner

News

NEU NEU NEU NEU NEU


 Wir freuen uns, bald als Erste im Landkreis Schießkurse für Kinder anzubieten! Kinder ab der Grundschule können sich gerne anmelden. 

Die Plätze sind begrenzt auf 12 Teilnehmer. (schnell sein)

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich – die Kinder können direkt ins Training einsteigen. Wenn Sie interessiert sind, melden Sie sich bitte bei uns. Wir stehen für alle Fragen gerne zur Verfügung. 


15.04.2024

Neuer Vorstand wurde gewählt


 An unserer Abteilungsversammlung am 22.03.2024 wurde mit großer Zustimmung und Engagement der neue Vorstand gewählt. Es ist uns eine Freude, die folgenden Mitglieder in ihren neuen Positionen begrüßen zu dürfen:

  • Als Abteilungsleiter wurde  Stephan Rosner gewählt, dessen Erfahrung und Engagement für die Abteilung bereits in der Vergangenheit unverkennbar waren.
  • Michael Karger wird als 2. Abteilungsleiter eine wichtige Rolle bei der Unterstützung von Stephan und der Koordination von Aktivitäten innerhalb der Abteilung einnehmen.
  • Johannes Sprenger, ein bekanntes Gesicht in unserer Sportgemeinschaft, wurde zum Sportleiter ernannt und wird sich darum kümmern, dass unsere sportlichen Aktivitäten reibungslos ablaufen.
  • Tatjana Albert wurde als Kassererin gewählt und wird mit großer Sorgfalt die Finanzen der Abteilung verwalten.

Darüber hinaus ist es erfreulich zu vermelden, dass die Jugend einstimmig Jonah Voigt als Jugendleiter wiedergewählt hat. Sein Engagement für die Jugend und sein Einsatz für ihre Belange sind bewundernswert und werden auch in den kommenden Jahren von unschätzbarem Wert sein.

Gemeinsam blicken wir mit großer Vorfreude auf die kommenden zwei Jahre und sind fest entschlossen, das entgegengebrachte Vertrauen nicht zu enttäuschen. Wir sind zuversichtlich, dass wir mit diesem Vorstandsteam viele spannende Projekte initiieren und erfolgreich umsetzen werden, um unsere Abteilung weiter voranzubringen und unser gemeinsames Ziel zu erreichen. 
27.03.2024

ABteilungsleitung des FC Puchheim Bogensport

Neuer Aufbaukurs ist online


 

Anmeldung hier.


 

Save the Date - Recurve 

Tuning Wochenende


 

Am 27. und 28. April bieten wir ein Tuning-Wochenende für unsere erfahrenen Schützen an. Die Teilnehmerzahl ist auf 10-15 Schützen begrenzt.

Interessierte melden sich bitte bei Stephan.


 

Liga Team 1


Im Bogenschießen gab es am vergangenen Wochenende einen triumphalen Start für FC Puchheim Team 1. 
Das Team, bestehend aus den Schützen Louisa, Korbinian, Daniel und Stephan, sicherte sich den ersten Platz in der Liga, und das, obwohl zwei ihrer Mitglieder zum ersten Mal an einem Liga-Wettbewerb teilnahmen. 
Louisa und Korbinian zeigten sich als Neulinge besonders beeindruckend, da sie jedes Match des Wettbewerbs durchschossen. 
Doch nicht nur ihre individuellen Leistungen trugen zum Erfolg bei: Das gesamte Team überzeugte mit einer beeindruckenden Bilanz und einem Durchschnitt von über 207 Ringen pro Match, somit konnte sich das Team den ersten Platz ungeschlagen sichern. 
Dieser Sieg ist nicht nur eine Bestätigung für das Talent der einzelnen Schützen, sondern auch ein Zeugnis für ihre ausgezeichnete Teamarbeit und Entschlossenheit. FC Puchheim Team 1 hat bewiesen, dass sie zu den Top-Schützen der Liga gehören.


 

Clout-Turnier Frühling 


Mit schwerem Herzen müssen wir euch mitteilen, dass unser Cloud-Turnier im Frühling pausiert. 
Platzbeschränkungen machen dies notwendig. 
Doch seid versichert, wir setzen alles daran, das Turnier im Herbst wieder aufleben zu lassen. Unser Engagement für die Bogensport-Community bleibt stark, und wir hoffen das bis Herbst einen neuer Platz gefunden wird.
Wir danken für euer Verständnis und freuen uns darauf, gemeinsam mit euch bald wieder die Pfeile fliegen zu lassen.

Deutsche Meisterschaft WA720 2023

 

Vom 07.09 bis 10.09 fand in Wiesbaden die Deutsche Meisterschaft statt. 

Neben Weltmeistern, Olympiaschützen und dem Bundeskader schossen auch zwei unserer Schützen dort. 

Auf dem Bild rechts ist Louisa mit den Weltmeisterinnen Charline Schwarzer und Katharina Bauer.

Louisa und Korbinian haben die Abteilung Bogensport des FC Puchheim erfolgreich dort vertreten. 

 

Korbinian schoss am Freitag, den 08.09 in der Klasse Recurve Jugend männlich ein hervorragendes Ergebnis von 587 Ringen. Mit diesem Ergebnis qualifizierte er sich sogar für die Matches bei welchen er gegen den neue Deutsche Meister dann leider ausschied. Dennoch konnte er einen sehr guten 14. Platz machen 

 

Louisa schoss am 10.09 in der Klasse Recurve Schüler A weiblich auch, wie schon bei Korbinian, bei sehr heißen Temperaturen. Die Schützinnen waren alle sehr knapp hintereinander, teilweise auch mit gleichen Ringzahlen. Auch hier war wieder sehr starke Konkurrenz vertreten. 

Louisa konnte sich mit 616 Ringen den 16. Platz erkämpfen. 

 

Wir sind sehr stolz auf unsere beiden Schütz:innen und freuen uns nun auf die kommende Hallensaison und die dazugehörigen Wettkämpfe! 

 

Weltermeister Kathi Bauer und Schwarz Charline mit Louisa Reiß, bei der Deutsche Meisterschaft Bogen

Save the Date - Termine Meisterschaften

Die Termine für die Meisterschaftsrunde 2024 sind da. Wir haben die Termine für euch in unseren Kalender eingetragen. 

Bitte beachtet das diese Termine nur vorläufige Termine sind.


Neue Jahrgangstabelle ab 1.10.2023

 

Liebe Schützen, ab dem 1.10.2023 gilt die neue Jahrgangstabelle.
Diese gilt für das komplette neue Sportjahr.

 

Neue Jahrgangstabelle für das Sportjahr 2024 Bogenschießen

Ehre, dem Ehre gebührt

 

Dieses Jahr wiurden wieder drei unserer Schützen auf der Sportlerehrung geehrte.
Mit ihren herrausragenden Leistungen haben es Tatjana Albert, Louisa Reiß und Dominik Rosner geschafft.

HIER könnt ihr den Artikel vom Fürstenfeldbrucker Tagblatt lesen
.

 

Sportlerehrung in Puchheim, FC Puchheim Bogensport

Neuer Schnupperkurs online

 

Am 08.10.2023 findet unser erster Schnupperkurs für die neue Hallensaison statt.

Also schnell sein und Anmelden.

 

Neuer Schnupperkurs fürs Bogenschießen in FC Puchheim Bogensport

Bayerische Meisterschaft WA 720 

 

Die Bayerische Meisterschaft WA 720 fand dieses Jahr, vom 21.07 bis 23.07, auf der Olympia-Schießanlage in Garching-Hochbrück statt. 

 

Der FC Puchheim Bogensport wurde an dieser Meisterschaft von vier Schütz:innen vertreten: Louisa Reiß, Tatjana Albert, Korbinian Achatz und Stephan Rosner. 

 

Leider musste Tatjana die Teilnahme an dem Turnier absagen. 

 

Korbinian schoss am Samstag, und hat sich mit 574 Ringen, in seiner Klasse Jugend männlich, das erste mal für das Bronze-Finale qualifizieren können. 

Die ersten 8 Schützen haben sich für das Finalschießen qualifiziert. Im ersten Match hat sich Korbinian klar mit 6:2 für das Halbfinal qualifiziert. Das Match hat er, trotz sehr guter Leistung, 2:6 verloren. Somit hat er sich für das Match um die Bronzemedaille qualifiziert. Jetzt wurde es spannend, denn nun wurde das Match in einem Livestream übertragen. Korbinian und sein Gegner haben es spannend gemacht. Leider hat Korbinian dieses Match auch verloren und sich mit seiner starken Leistung den 4. Platz erkämpfen können. 

 

Stephan, der ebenfalls am Samstag schoss, konnte sich, trotz der schwierigen Bedingungen, den 67. Platz erkämpfen und das bei sehr starker Konkurrenz. 

 

Am Sonntag schoss dann noch unsere letzte Schützin in der Schülerklasse A weiblich. Das Wetter war schön, warm und die Sonne war gnadenlos. 

Louisa hat mit ihrem Können und mit ihrer Erfahrung unfassbare 307 Ringe im ersten Durchgang geschossen. Sie war zur Pause hin auf dem 2. Platz und lag nur 7 Ringe hinter der Erstplatzierten. Im zweiten Durchgang kam dann der Wind dazu. Mit all ihrer Erfahrung hat Sie ihren ersten Durchgang noch einmal getoppt. Nach zwei hervorragenden Passen mit jeweils 57 und 56 Ringen hatte sie zwischenzeitlich nur noch 3 Ringe Abstand zum 1. Platz. Auch Louisa hat mit dem Wind gekämpft und klar gegen diesen gewonnen. Mit 310 Ringen im zweiten Durchgang hat sie mal wieder ihr Können gezeigt. 

Sie erzielte ein Ergebnis von 617 Ringen und ist damit auf dem wahnsinns 2. Platz. 

 

Alle Schütz:innen können zufrieden mit sich sein und stolz auf deren Leistung, da die gegeben Umstände an der dortigen Schießanlage, aufgrund des starken Windes, ihnen viel Können abverlangt haben. Alle Schütz:innen haben ihr Bestes gegeben und es hat sich ausgezahlt. 

Wir freuen uns auf die weiteren Meisterschaften und darauf die Erfolge weiterhin feiern zu können! 

Korbinian Achatz bei der Bayerischen Meisterschaft FC Puchheim Bogensport

Save the Date - Sommerabschluß 

 

Am 23.09.2023 findet wieder unser Sommerabschlußturnier statt.

Genauere Informationen folgen.

 

12h Turnier in Reichertshausen 

Am 24.06.23 fand bei schönstem Wetter das 6. 12h-Turnier bei den Drei Buchen in Reichertshausen statt. Das Turnier beginnt nach dem 45 minütigen Einschießen um 8 Uhr und endet um Punkt 20 Uhr abends. Geschossen wird für alle Klassen auf 30 Meter. Recurve und Blank schießt auf 80er Auflagen und Compound auf 80er Spots. 

Für Verpflegung ist dort den ganzen Tag gesorgt und damit es auf keinen Fall eintönig werden kann ist auch für Unterhaltung in Form von Schießspielen gesorgt, mit welchen man sich extra Punkte für sein Team dazu verdienen kann genauso wie nach Ende des Turniers noch ein Glücksschießen stattfindet. 

Unsere Abteilung Bogensport trat das zweite mal dort an, aber dieses Mal mit insgesamt drei Teams. Zwei Recurve-Teams und ein Compound-Team. 
Das erste Recurve Team waren unsere Schützen Michael, Jonah und Lars. 
Das zweite Recurve Team bestand aus zwei unserer Schützen: Louisa und Stephan. Und zu guter Letzt das Compound Team, ebenfalls mit zwei Schützen: Stefan und Lars. Bei Lars bedanken wir uns sehr, da er spontan, aus einem anderen Verein, als Unterstützung dazugekommen ist. 

Abgesehen von sehr viel Spaß, welchen alle unsere Schützen während dieser 12 Stunden dort hatten, haben sie auch gute Ergebnisse erzielen können. 

Dem Compound Team können wir zum sehr guten ersten Platz gratulieren. 
Auch unser Recurve Team mit Stephan und Louisa gratulieren wir und zwar zum dritten Platz. Sie verpassten den zweiten nur um Haaresbreite, da sie zwischendurch auch auf diesem schon waren. 
Michael, Jonah und Lars konnten sich den vorletzten Platz erkämpfen.

Das Turnier hat alles Schützen großen Spaß gemacht und wir werden ohne Frage nächstes Jahr wieder dabei sein. 

Wir freuen uns!

Ergebnisse hier.

Der FC Puchheim Bogensport hat erfolgreich beim 12 Stunden Tunier in Reichertshausen teilgenommen.

Bezirksmeisterschaft 2023 in Tacherting

An der diesjährigen Bezirksmeisterschaft WA 720, welche in Tacherting ausgetragen worden ist, wurde der FC Puchheim von 3 Schütz:innen vertreten. 

In der Klasse Recurve Männer schoss Stephan Rosner, in der Klasse Recurve Jugend Korbinian Achatz und in der Klasse Schüler A weiblich nahm Louisa Reiß teil. 

Stephan konnte sich mit guten 551 Ringen den 16. Platz erkämpfen. Mit seinem ersten Durchgang, in welchem er 267 Ringe schoss, war er nicht sehr zufrieden, da er in der ersten Passe mit einem Miss startete. Dafür holte er im zweiten Durchgang noch einige Ringe raus, da ihn die erste Leistung von ihm noch mehr motivierte ein gutes Ergebnis zu schießen. Im zweiten Durchgang waren es dann 284 Ringe. Mit seinem Endergebnis war er dann doch zufrieden. 

Korbinian erzielte 554 Ringe. Er war mit seinem ersten Durchgang zufriedener als mit seinem weiteren. Durch einige Pfeile, mit welchen er nicht zufrieden war, sank die Motivation ein wenig, doch letzten Endes machte er den 5. Platz in seiner Klasse auf welchen er stolz sein kann. 

Louisa erreichte den 1. Platz mit gut erzielten 618 Ringen. Sie war mit ihrer Leistung sehr zufrieden, besonders in der Hinsicht darauf, dass dies die erste Meisterschaft mit einem neuen Bogen war. 

Tatjana wurde aufgrund einer Handoperation für die Bayerische Meisterschaft  mit ihrem tollen Gauergebnis gemeldet.

Stephan Rosner bei der Bezirksmeisterschaft in Tacherting   FC Puchheim Bogensport

Gaumeisterschaft 2023 in Olching

Die Gau-Meisterschaft im Freien fand dieses Jahr erneut in Olching statt. 

Trotz des am Anfangs eher unschönerem Wetter haben unsere Schütz:innen gute Leistungen erzielen können. 
Teilgenommen haben dieses Jahr in der Klasse Herren Stephan Rosner, in der Klasse Master weiblich Tatjana Albert, in der Jugend männlich Emil Geisel und Korbinian Achatz und in der Klasse Schüler A weiblich Louisa Reiß. 

Stephan hat den zweiten Platz erzielt mit gut geschossenen 542 Ringen. 

Tatjana konnte sich in ihrer Klasse den ersten Platz erkämpfen mit 552 Ringen. 

Ebenfalls mit guten Ergebnissen von 279 Ringen erreichte Emil den dritten Platz und Korbinian mit 581 den ersten. 

Louisa erlangte ebenfalls den ersten Platz mit 627 Ringen. 

Insgesamt herrschte gute Stimmung woran sich das Wetter, zum Ende hin, auch anpasste. 

Gaumeisterschaft in Olching, Tatjana Albert, Louisa Reiß, Korbinina Achatz, Emil Geisel und Stephan Rosner. Bogensport

Jahreshauptversammlung 24.05.2023


 

Wir laden Euch herzlich zu unserer Abteilungsversammlung ein. 

 

Datum:                Mittwoch, den 24. Mai 2023 

 

Uhrzeit:               19 Uhr 

 

Ort:                      Takis Taverne 

 

Anträge der Vereinsmitglieder sind schriftlich bis spätestens 14 Kalendertage vor dem Versammlungstermin (10.05.) der Abteilungsleitung zu übergeben. 

 

 

Tagesordnung: 

 

1. Begrüßung 

2. Bericht Abteilungsleiter 

3. Bericht Sportleiter 

4. Bericht Kassierer 

5. weitere Anträge 

6. Sonstiges 

 

Wir freuen uns um jeden der kommt. 

Neuer Vorstand beim FC Puchheim Bogensport

Vereinsmeisterschaft am 30.04.203

Es geht endlich wieder raus.

Wir dürfen auch gleich die Vereinsmeisterschaft austragen.
 

Wettkampf:      WA 720-Runde / 2 x 36 Pfeile 

Termin:            Gruppe 1 Jugend:         Sonntag, 30.04.2023 11:00 Uhr 

                        Gruppe 2 Erwachsene: Sonntag, 30.04.2023 14:00 Uhr
                         

Ort:                  Schießplatz an der Grundschule Süd

In jeder Gruppe wird es auch offene Klasse geben, dort wird auf 30m und 122er Auflage geschoßen.

Ausschreibung findet ihr hier.

Anmeldung:                            [email protected]

10. Clout-Turnier am 26.03.2023

Es findet statt. Es findet statt.

Es sind noch Plätze frei, für euch.

Die Ausschreibung findet ihr hier.

Wegbeschreibung hier auf Google.

Anmeldung:                            [email protected]

10. Clout-Turnier am 26.03.2023

Endlich dürfen wir Euch wieder zu unserem Clout-Turnier einladen.

Die Ausschreibung findet ihr hier.

 

Turnierprogramm:                   ab 09:30 Uhr ist Training möglich
                                                10:30 Uhr Turnierbeginn 
                                                1. Runde 6 Passen à 6 Pfeile
                                                Weitschusswettbewerb in der Mittagspause
                                                2. Runde 6 Passen à 6 Pfeile
                                                Siegerehrung - durch den 1. Bürgermeister

Entfernungen:                         Herren 165 Meter
                                                Damen und Jugend (14-17 Jahre) 125 Meter
                                                Schüler bis 13 Jahre und jünger eigene Entfernung


Klassen:                                  eine Klasse für alle Bögen
                                                (Recurve, Langbogen und Holzbogen)
                                                Pfeile aller Art sind erlaubt
                                                Einteilung: Schüler, Jugend, Damen und Herren
                                                Visiereinrichtungen und Stabis sind verboten 

Preise:                                     für ersten drei Plätze der Klassen
                                                Sonderpreis Weitschusswettbewerb

Startgeld:                                15.- € Erwachsene, 12.-€ Schüler und Jugendliche                                                                      im Startgeld ist ein Freigetränk enthalten.

Anmeldung:                            [email protected]

Deutsche Meister WA Halle 2023

Die Deutsche Meisterschaft wurde in derselben Halle ausgerichtet wie auch schon die
Bayerische. 
Insgesamt traten 503 Teilnehmer:innen an besagter Meisterschaft an.
Louisa hatte 19 starke Konkurrentinnen und konnte sich nach einem holprigen ersten
Durchgang mit einem sehr gut geschossenem zweiten vom 10. auf den 6. Platz
vorkämpfen. 
Sie verpasste außerdem nur um Haaresbreite den 5. Platz. Die Meisterschaft an sich war ein sehr gut organisiertes Turnier mit einer perfekten Atmosphäre und Stimmung um eine gute sportliche Leistung abliefern zu können.
,,Nach dem ersten Durchgang habe ich schon Zuspruch von meinem Trainer gebraucht
um motiviert und zielstrebig in den zweiten starten zu können. Zu meinem Glück hat
mir die Unterstützung, die ich bekommen habe, sehr geholfen, was sich letztendlich
auch in meinen Ergebnissen gezeigt hat. Ich bin jetzt seit knapp 2 Jahren im
Bogensport aktiv und für meine erste Deutsche Meisterschaft bin ich mit meinem
Ergebnis und dem 6. Platz sehr zufrieden“, so die Schützin nach der Deutschen
Meisterschaft.

Louisa Reiß bei der Deutschen Meisterschaft im Bogenschießen

Bayerische Meister WA Halle 2023


Die Bayerische Meisterschaft fand dieses Jahr vom 09.02 bis 12.02 auf der Olympia-Schießanlage in Garching-Hochbrück statt. Die Abteilung Bogensport war dort mit 4 Schützen/Schützinnen vertreten. 
Den Anfang machte Tatjana Albert, am Donnerstag den 09.02, in der Klasse Recurve Master weiblich. 
Am 11.02 ist Daniel Völk in der Klasse Recurve Männer angetreten. 
Am 12.02, dem letzten Tag der Meisterschaft, haben Dominik Rosner in der Klasse Compound Schüler und Louisa Reiß in der Klasse Recurve Schüler A weiblich geschossen.
Alle Schützen:innen haben ihr Bestes gegeben und konnten gute Ergebnisse erzielen:
Tatjana erzielte mit 503 Ringen den 6. 
Platz. Daniel landete schlussendlich, auch wenn nur sehr knapp, auf dem 34. Platz mit 534 Ringen. 
Dominik sicherte sich mit 507 Ringen den 6. Platz in seiner Altersklasse und Louisa konnte sich mit 530 Ringen auf dem 3. Platz für die Deutsche Meisterschaft Halle 2023 qualifizieren.

12-Stunden-Turnier in Reichertshausen - 

Juni 2022

Am Samstag, den 25.06.2022 fand bei sehr gutem Wetter auf dem Bogenplatz am Kammerer Berg in Reichertshausen das 5te 12-Stunden-Turnier statt. 
21 Mannschaften haben von morgens 8 Uhr bis 20 Uhr in den Abend hinein geschossen. 
Gesamt wurden 576 Pfeile auf Wertung geschossen. Zwischendurch wurden sehr lustige Schießspiele durchgeführt die teilweise nicht in die Wertung mitgezählt wurden.
Wir haben zwei Mannschaften gestellt. Einmal die jüngste Mannschaft des Turniers mit Louisa, Christopher und Jonah. 
"Das Schärfste, was das Turnier zu bieten hat" so ihr Mannschaftsname.
Sie haben sich hervorragend geschlagen und den 12ten Platz erreicht. 
Die zweite Mannschaft bestehend aus Thomas, Daniel und Stephan - ihr Mannschaftsname war: "Meine absoluten Favoriten" - haben mit einer sehr starken Leistung den 2ten Platz für sich gewinnen können! 
Die 12 Stunden haben einen ziemlichen Verschleiß an Schützen und Material gefordert. Aber der Spaß und die Erfahrung an so einem Turnier teilgenommen zu haben, standen im Vordergrund!

Für Ergebnisse und mehr Bilder vom Turnier auf das Bild klicken.

Oberbayerische Bezirksmeisterschaft WA720 - Juni 2022

Heiß ging es her bei der Oberbayerischen Bezirksmeisterschaften in Langenpreising – und das nicht nur im übertragenen Sinn. 
Die Sonne brannte an beiden Tagen mit voller Kraft. 
Louisa hat am Samstag in der Schüler Klasse A weiblich einen herrvorragenden
3. Platz mit 546 Ringen erkämpft.
Stephan durfte dann am Sonntag bei 36 Grad ran. Er hat mit 525 Ringen den 19. Platz erreicht. Beide haben sich mit ihrer tollen Leistung für die Bayerische Meisterschaft qualifiziert!
Aufgrund einer OP von Tatjana und Daniels Urlaub auf der anderen Seite der Erde, haben sie sich die beiden für die Bayerische Meisterschaft durchgemeldet.  Beide haben die benötigeten Ringzahlen bei der Gaumeisterschaft erreicht.

Somit haben wir vier Teilnehmer an der Bayerischen Meisterschaft! 

Wir sind sehr stolz auf die Leistungen aller Schützen.

Bayerische Meisterschaft WA-Feldbogen

Dieses Jahr war der Austragungsort für die Bayerische Meisterschaft WA-Feldbogen in  Wirsberg Landkreis Kulmbach Oberfranken.
Tatjana Albert hat in der Recurve Damen Klasse den hervorranden 3. Platz erreicht.  Um den dritten Platz wurde hart gekämpft, aber Tatjana konnte sich mit ihrer Erfahrung durchsetzen und den 3. Patz sichern.

Der neue Vorstand ist gewählt!

An der Abteilungsversammlung wurde der neue Vorstand mit überlegender Mehrheit gewählt.
"Wir freuen uns alle auf die neuen Aufgaben und sind voller Tatendrang." So der neue Vorstand.
Wir möchten uns ausdrücklich bei dem alten Vorstand bedanken. Sie haben die letzten Jahre tolle Arbeit geleistet.
Auf eine schöne Zusammenarbeit mit allen Mitgliedern.


Auf dem Foto von links nach rechts: 
Jonah Voigt (Jugendleiter), Stephan Rosner (1. Schützenmeister), 
Rainer Momann (Schriftführer), Tatjana Albert (Schatzmeister), 
Thomas Rosinger (Sportleiter), Daniel Völk (2. Schützenmeister)

Vereinsmeisterschaft und Abteilungsversammlung

Am Samstag, den 21.05.2022 werden wir die Vereinsmeisterschaft bestreiten. Im Anschluss halten wir die Abteilungsversammlung ab.
Aus terminlichen Gründen findet die Vereinsmeisterschaft nach der Gaumeisterschaft statt. Die Vereinsmeisterschaft werden wir in 2 Gruppen schießen. Die Anmeldung erfolgt beim Sportleiter.

Nach der Vereinsmeisterschaft werden wir ab 16:00 Uhr die Abteilungsversammlung abhalten. Hier findet auch die turnusmäßige Wahl des Abteilungsvorstands statt.
Wenn es Themen gibt, welche in großer Runde mit allen Mitgliedern besprochen werden sollen, bitten wir diese bis zum 03.05.2022 bei der Abteilungsleitung einzureichen.


Trainingszeiten Sommer 2022

Es geht wieder raus! Ab 28.03.2022 dürfen wir wieder auf dem Bogenplatz trainieren! Die angeleiteten Trainingszeiten sind wie folgt:

 

Jugend Recurve & Compound:

Montag: 18 bis 19.30 Uhr
 

Erwachsene Recurve & Compound:
Mittwoch: 18 bis 19.30 Uhr 

Bayerische Meisterschaft Halle 2022

Die Bayerische Meisterschaft fand dieses Jahr trotz strengen Corona-Auflange auf der Olympiaschießanlage in Hochbrück statt.
Die Wettkmäpfe fanden an 4 Tagen statt und mit der 2G+-Regel eine gute Basis geschaffen.

Am Samstag, den 22.01.2022 nahm fast der gesamte Abteilungsvorstand teil: Alin Baur, Torsten Harms, Daniel Völk und Stephan Rosner hatten die Qualifikation erfolgreich absolviert. 

Daniel erarbeitete sich einen hervorragenden 17. Platz und hat damit nur knapp das Finale verpasst. Stephan erlangte einen sehr guten 30. Platz und Alin blieb dicht an ihm dran (39.Platz). Torsten hatte etwas technische Probleme und musste sich mit dem 54. Platz begnügen.

Die Jugend trat am Sonntag, den 23.01.2022 an. Amelie Steinmetz (Schüler B Recurve), Louisa Reiß (Schüler A Recurve) und Dominik Rosner (Schüler Compound) hatten sich qualifiziert und stark auf den Wettkampf hin trainiert.
Dieser Einsatz wurde auch belohnt: Amelie schaffte einen starken 5. Platz und Louisa konnte sich auf Platz 9 platzieren. Für beide war es der erste große Wettkampf – bezeichnend, dass beide sich im 2. Durchgang steigern konnten!

Dominik trat zum ersten Mal in der Compoundklasse an. Nach einen soliden Start fühlte auch er sich zunehmend wohl in seiner neuen Wettkampfklasse und zog im 2. Durchgang nochmal richtig an. Diese starke Performance brachte ihn auf das Podium. 3. Platz für Dominik!

Name deiner Dienstleistung

Kostenlos